Springe zum Hauptinhalt
Philosophische Fakult?t
Philosophische Fakult?t

Willkommen an der Philosophischen Fakultät

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Studierende,

im Zusammenhang mit der Situation rund um das Corona-Virus m?chten wir bei Fragen weiterhin auf die Rektorrundschreiben sowie auf die FAQs des Büros für Arbeitssicherheit und Umweltschutz verweisen:
- FAQ-Seite
- Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Der Lehrbetrieb im Wintersemester 2022/23 wird nach aktuellem Stand voraussichtlich wieder weitgehend in Pr?senz stattfinden.

Mit herzlichen Grü?en

Ihr Prof. Dr. Eric Linhart
Dekan

Mit sechs Instituten ist die Philosophische Fakultät heute die größte und diversifizierteste Fakultät der TU Chemnitz. Dabei vereint sie klassische Studienfächer wie Anglistik, Germanistik, Politologie, Pädagogik und Europäische Geschichte mit modernen Studiengängen wie 爱博论坛官网forschung, Interkulturelle Kommunikation und Europäische Studien.

Wir bieten:

  • interessante Studiengänge,
  • ausgezeichnete Studienbedingungen,
  • persönliche Betreuung und Unterstützung,
  • eine rege und innovative Forschungs- und Publikationstätigkeit,
  • interdisziplinären Austausch,
  • umfangreiche Promotionsmöglichkeiten.

Sonderforschungsbereich "Hybrid Societies" an der Philosophischen Fakultät

Eine Collage, die verschiedene Menschen in Interaktion mit verschiedenen Robotern zeigt

Fotografik: Jacob Müller

Ein interdisziplinäres Team aus 30 Professorinnen und Professoren sowie leitenden Forscherinnen und Forscher der TU Chemnitz untersuchen im von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) genehmigten Sonderforschungsbereich „Hybrid Societies“ wie effiziente Koordination zwischen Menschen und verkörperten Technologien stattfindet.

Zum Thema „Hybride Gesellschaften – Menschen in Interaktion mit verkörperten Technologien“ forschen auch Expertinnen und Experten der Institute Anglistik/Amerikanistik, Germanistik und Interkulturellen Kommunikation sowie 爱博论坛官网forschung der Philosophischen Fakultät.

Veranstaltungen der Fakultät in den nächsten Tagen

  • Montag, 05.12.2022 ?Literatur im Anthropoz?n“ - Podiumsdiskussion zur ?kologie in der Belletristik (Vorlesung/Vortrag)

    • Philosophische Fakult?t, Institut für Germanistik und Interkulturelle Kommunikation
    • Zeit: 19:30 bis 21:30 Ort: Str. der Nationen 62, Altes Heizhaus Sprache: Deutsch
    • Info: Al?běta Malátová, 0371/531-35553,
    • 1. Tag der "Environmental Week" des IfGIKs
      Podiumsdiskussion von Studierenden anhand dreier ?kokritischer Romane (?Pfisters Mühle“ von Wilhelm Raabe, ?Erstaunen“ von Richard Powers, ?Der Mann mit den Facettenaugen“ von Wu Ming-Yi)
    • Siehe Pressemitteilung.
    • iCal Datei
  • Dienstag, 06.12.2022 Klimawandel, Klimakrise und Klimaleugnung – Zur sprachlich-kommunikativen Seite eines Menschheitsproblems (Vorlesung/Vortrag)

    • Philosophische Fakult?t, Institut für Germanistik und Interkulturelle Kommunikation
    • Zeit: 19:30 bis 21:30 Ort: Str. der Nationen 62, Altes Heizhaus Sprache: Deutsch
    • Referent/-in: J?ran Landschoff (Heidelberg)
    • Info: Al?běta Malátová, 0371/531-35553,
    • 2. Tag der "Environmental Week" des IfGIKs
      Sprachwissenschaftlicher Gastvortrag, der Einblick aus einem laufenden Forschungsprojekt gibt
    • Siehe Pressemitteilung.
    • iCal Datei
  • Mittwoch, 07.12.2022 "Beasts of the Southern Wild" - Film + Diskussion (Kultur/Sport)

    • Philosophische Fakult?t, Institut für Germanistik und Interkulturelle Kommunikation
    • Zeit: 20:00 bis 22:00 Ort: Filmclub "mittendrin", Reichenhainer Str. 35/36, 09126 Chemnitz Sprache: Deutsch
    • Info: Al?běta Malátová, 0371/531-35553,
    • 3. Tag der "Environmental Week" des IfGIKs
      Der Filmclub ?mittendrin“ zeigt das preisgekr?nte und umweltbezogene Fantasy-Drama ?Beasts of the Southern Wild“ (USA, 2012), woraufhin anschlie?end zur Diskussion geladen wird. Der Eintritt ist frei.
    • Siehe Pressemitteilung.
    • iCal Datei

Presseartikel